Und noch mal betoniert

Es geht mit riesen Schritten voran, so schnell, dass wir gar nicht mehr zum Schreiben gekommen sind. Wow, was die Handwerker da leisten ist wirklich beeindruckend. Aber nun der Reihe nach…

Nachdem am Montag der Ringanker bei prima Wetter betoniert werden konnte wurden von unserem Rohbauer auch gleich die Giebelwände gemauert. Mittwochmorgen kam dann eine Überraschung: Der Rohbauer sagte mir, dass heute auf den Giebelseiten nochmals betoniert wird. Auch hier wieder mit Betonpumpe. Ich war vollkommen verblüfft, weil ich bei anderen Häusern oft gesehen hatte, dass die „Stufen“ die die Steine in der Giebelschräge bilden einfach nur mit Dämmung gefüllt wurden und fertig. Aber nicht so bei uns. Hier wurden die Ziegel schön schräg abgeschnitten und nochmal sowas wie ein Ringanker oben drauf betoniert. Um es mit den Worten des Rohbauers zu sagen: „Ich werden Ihnen nie so ein Haus bauen (gemeint ist wie mit der Dämmung ausgestopft). Wir bauen ein Massivhaus. Das Haus muss stabil sein.“ Da habe ich direkt mal feuchte Augen bekommen. 🙂 So wünschen wir uns das! Spitzenmäßig!

20160127_152711
So eine Betonpumpe ist schon beeindruckend
20160127_152414
Der Giebelabschluss wird betoniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.